Dreiländereck

Das Dreiländereck befindet sich etwa 7,5 km westlich von der Stadt Hranice (Rossbach).

Den historischen Ort kennzeichnen heute die Grenzsteine aus dem Jahr 1844, die wie folgt gekennzeichnet sind: DB (Deutschland Bayern), DS (Deutschland Sachsen), C (Tschechische Republik) und sie bilden die Staatsgrenze.

Der Punkt Dreiländereck selbst ist mit einem Pfosten, der sich in dem Mlýnský potok (Mühlbach) zwischen den historischen Steinen befindet, gekennzeichnet.

Dank den tschechisch – deutschen Lehrtafeln, von denen es an diesem Ort wirklich sehr viel gibt, erfahren Sie viele interessante Informationen, nicht nur über die hiesige Tierwelt, Flora, sondern auch über die Geschichte.
In dieser Gegend Überquerte im April 1945 die amerikanische Armee als erste die Staatsgrenze der Tschechoslowakei (bei der Befreiung unseres Gebiets).

Quelle:
https://nejzapadnejsi.cz/zajimavosti-v-regionu/trojstati-cechy-bavorsko-sasko/

čojč Persona instagram
čojč Persona YouTube
Čojčpersona Twitter